Tipps zum langfristigen Vermögensaufbau (2) – ARERO

Der ARERO ist die eierlegende Wollmilchsau unter den passiven Geldanlagen, denn der Fonds verbindet sowohl ein Investment in Aktien, Renten (Anleihen) als auch in Rohstoffen in einem Produkt.
Er basiert auf einem wissenschaftlich fundierten Konzept des Teams rund um Prof. Weber (Uni Mannheim) und verwaltet ein Fondsvolumen von über 1,1 Milliarden Euro.

Tipps zum langfristigen Vermögensaufbau (1) – Die Basics

Das Erfolgsrezept für ein langfristig erfolgreiches Portfolio lässt sich wie folgt in einem Satz auf den Punkt bringen:
„Investieren Sie regelbasiert, kostengünstig und antizyklisch in ein breit diversifiziertes Portfolio, das Ihrem Risikoprofil entspricht.“

Was bringen Dividenden?

In den letzten Jahren haben Dividenden eine große Beliebtheit erlangt. So gibt es zahlreiche Investoren, die entweder direkt in Dividendentitel investieren oder entsprechende ETFs erwerben. Über die Motive der Investoren lässt sich trefflich streiten und Vermutungen anstellen.
Dies ist jedoch nicht das Ziel dieses Artikels. Er soll vielmehr einen Blickwechsel ermöglichen und zur Diskussion anregen.

Bitcoin – ein todsicheres Investment?

Nachdem der Kurs des Bitcoins in den letzten Wochen explodierte, ist er wieder in aller Munde. Sowohl in den sozialen Medien als auch in der seriösen Fachpresse wird der Kursverlauf entsprechend kommentiert und teilweise astronomische Kursziele propagiert. Diese Entwicklung erinnert mich an die irrsinnige Kursentwicklung am Neuen Markt und dem nachfolgenden Crash.

Nach oben scrollen